18cm lang oder nicht? | Erklärung genau | Vergleich

In diesem Blogbeitrag werden wir uns mit 18cm beschäftigen. Viele junge Männer sind sich nicht sicher, ob ihr Penis die richtige Größe hat. Wir werden also versuchen, dieser Frage auf den Grund zu gehen. Ob 18cm groß oder klein sind.

Was ist die durchschnittliche Länge eines Penis?

Die durchschnittliche Länge eines erwachsenen Penis liegt bei 9,16cm im schlaffen Zustand. Nimmt man ihn vorne an der Spitze und zieht in lang, liegt der Durchschnitt bei 13,24cm. In erregiertem Zustand liegt die Durchschnittsgröße  bei 13,14cm. Allerdings gibt es große Unterschiede zwischen den einzelnen Männern. Die meisten Penisse sind zwischen 7 und 10cm lang. Es gibt aber auch Penisse, die kürzer oder länger sind.

Sind 18cm groß oder nicht?

18cm sind definitiv groß! Die meisten Penisse sind wesentlich kürzer. Allerdings gibt es auch einige Männer, die einen Penis haben, der 18cm oder noch länger ist. Dies ist allerdings eher die Ausnahme.

Welche Gegenstände sind noch 18cm groß?

Außer einem Glied gibt es natürlich auch noch andere Dinge die 18cm groß sind. Das wären dann zum Beispiel:

  • Smartphones
  • Telefonhöhrer
  • Bilderrahmen
  • Bücher
  • Scherren
  • Shisha-Mundstücke
  • Töpfe
  • Schulmäppchen

Tipps zur Penisgröße

Wenn du dir unsicher bist, ob Ihr Penis die richtige Größe hat, kannst du einen Arzt oder Urologen aufsuchen. Dieser kann dir genauere Auskünfte geben. Es gibt aber auch einige Tipps, die du selbst befolgen können, um deinen Penis größer erscheinen zu lassen:

  • Trage enge Unterwäsche: Enge Unterwäsche kann deinen Penis größer erscheinen lassen.
  • Verwende Penispumpen: Durch das Pumpen des Penis kann er größer werden. Allerdings solltest du hier vorsichtig sein und nicht zu viel pumpen, da es sonst zu Schäden kommen kann.
  • Verwende Penisringe: Durch den Ring wird der Blutfluss in den Penis behindert, wodurch er größer erscheint. Allerdings solltest du hier auch vorsichtig sein und den Ring nicht zu lange tragen, da es sonst zu Schäden kommen kann.
  • Stecke dir eine Socke oder eine Banane in die Hose
  • Rede nie über die Größe deines Glieds

Penisgröße anhand von bestimmten Merkmalen ablesen

Falls du nicht nur einen kleinen Willi hast, sondern auch eine kleine Nase, dann brauchst du dir keine Sorgen machen. Die Größe deines Glieds kann man nicht an irgendwelchen anatomischen anderen Merkmalen bestimmen oder ablesen. Es ist also egal wie groß dein Zeigefinger im Verhältnis zum Ringfinger ist oder wie klein deine Nase ist. Forscher konnten bei über 15.000 Testpersonen keinen Zusammenhang zwischen der Größe der Genitalien und irgendwelchen anderen Körperteilen finden.

Größter der Welt

Das größte Glied der Welt hat Roberto Esquivel Cabrera. Es hat eine Größe von 48 Zentimetern, was mehr als doppelt so lang wie 18cm sind.

Kleinster der Welt

Das kleinste Glied der Welt hat Mike Carson. Es hat eine Länge..oder eher Kürze?… von 0,158cm was 1/17 Inch entspricht. Falls du also einen 18cm Prügel hast, dann ist er 113 mal Größer.

Ländervergleich

Die durchschnittlich größten Genitalien hat das Land „Kongo“. Die Durchschnittsgröße liegt dort bei 17,93cm. Wenn du also ein 18cm Gerät hast, schlägst du damit also sogar einpaar Leute aus dem Kongo. In Deutschland liegt der Durchschnitt bei 14,52 cm. Hier bist du also 3,48cm über dem Durchschnitt. Das stellt natürlich eine sehr hohe Abweichung dar. Was sicher zu vielen Überraschungen bei dir führen wird.

18cm in Inches

18cm entsprechen etwa 7 inches.

Schluss

In diesem Blogpost haben wir uns mit der durchschnittlichen Länge eines Penis beschäftigt. Wir haben festgestellt, dass 18cm definitiv als groß gelten und dass die meisten Penisse wesentlich kürzer sind. Wenn du unsicher bist, ob dein Penis die richtige Größe hat, solltest du einen Arzt oder Urologen aufsuchen. Denn es kann eventuell sein das du einen Mikropenis hast.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner